20. April 2017

NEWSLETTER - Neues aus der FDP Unterfranken

Sondernewsletter zum Bezirksparteitag am 22.04.2017

Liebe Mitglieder und Sympathisanten der FDP Unterfranken,

mit diesem kurzen Sondernewsletter möchten wir Ihnen noch einmal alle Informationen rund um unseren Bezirksparteitag mit Vorstandsneuwahlen am kommenden Samstag, den 22. April 2017 in Leidersbach zukommen lassen.

Zudem möchten wir Sie auf die im Anschluss ab 16:30 Uhr ganz in der Nähe im Seehotel in Niedernberg stattfindende 6. Churfränkische Rede der Thomas-Dehler-Stiftung aufmerksam machen.

Wir freuen uns, Sie am Samstag begrüßen zu dürfen.

Mit liberalen Grüßen
Karsten Klein und Julia Bretz

Inhalt:

1. Bezirksparteitag am 22. April ab 11:00 Uhr

Am kommenden Samstag, den 22. April 2017 findet ab 11:00 Uhr im Landhotel-Gasthof Zur Krone (Hauptstraße 106, 63848 Leidersbach) der nächste Bezirksparteitag der FDP Unterfranken statt.

Im Zentrum der Veranstaltung werden die turnusgemäßen Vorstandsneuwahlen stehen. Im Anschluss wird es wie gewohnt auch einen programmatischen Teil mit Antragsberatung geben. Die eingegangenen Anträge können Sie im Antragsbuch nachlesen, welches sie HIER herunterladen können. Falls Sie bereits im Vorfeld Änderungsanträge für die Antragsdebatte formulieren möchten, so bitten wir Sie, diese in digitaler Form zum Parteitag mitzubringen.

Die genaue Tagesordnung mit dem Ablauf des Parteitages können Sie in der Einladung HIER herunterladen. Dort finden Sie auch eine Wegbeschreibung, sowie, sollten Sie als Delegierter verhindert sein, das Formular zur Stimmrechtsübertragung.

2. Churfränkische Rede der Thomas-Dehler-Stiftung am 22. April ab 16:30 Uhr

Am Samstag, den 22 April 2017 lädt die Thomas-Dehler-Stiftung im Seehotel in Niedernberg (Raum Seeblick, Leerweg, 63843 Niedernberg) zur 6. Chrufränkischen Rede zum Thema „Freiheitsrechte im Steuerrecht“ mit Prof. Dr. Karl-Heinz Paqué und Karsten Klein ein.

Zum Ablauf der Veranstaltung:

  • 16:30 Uhr Einlass und kleiner Empfang
  • 18:00 Uhr Begrüßung durch Karsten Klein, Mitglied des Vorstandes der Thomas-Dehler-Stiftung
  • anschl. 6. Churfränkische Rede "Freiheitsrechte im Steuerrecht – Wir brauchen eine Belastungsbremse!" von Prof. Dr. Karl-Heinz Paqué, Stellvertretender Vorsitzender der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, Landesminister a. D., Dekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • anschl. Diskussion mit Moderation durch Karsten Klein

Den Veranstaltungsflyer mit weiteren Informationen finden Sie HIER zum Download.

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten: https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/KADFN


Neueste Nachrichten

  • 12. Nov. 17
    Unterfränkische Liberale erfolgreich beim Landesparteitag
    Auf dem Landesparteitag der FDP Bayern im oberpfälzischen Amberg am 11. Und 12. November 2017 wurden erneut drei unterfränkische Liberale in den Landesvorstand gewählt.
  • 6. Nov. 17
    NEWSLETTER - Neues aus der FDP Unterfranken
    November 2017
  • 19. Okt. 17
    Neues aus der liberalen Kommunalpolitik
    Hofstetter berichtet aus dem Stadtrat, Zimmermann aus dem Kreistag Bad Kissingen.
    Zum Abschluss der letzten Vorstandssitzung referierte Hofstetter zur Haushaltslage der Stadt Bad Kissingen. Sparen bei den freiwilligen Leistungen der Stadt sei weiterhin angesagt. Der Kissinger Sommer hätte seinen Finanzspielraum eingehalten, die Gästezahlen in etwa gehalten. Das Steigenberger werde immer wieder vermisst. „Es ist mir bis heute nicht verständlich, wieso das Steigenberger...
  • 18. Okt. 17
    FDP nominiert Hofstetter und Zimmermann
    Die Freien Demokraten Bad Kissingen nominieren Ihre Kandidaten für die Wahlen 2018
    In Ihrer Vorstandssitzung analysierte die FDP Bad Kissingen das Wahlergebnis zur Bundestagswahl für die Region. Als viertstärkste Kraft und mit einem Zuwachs von 4,1 auf 8,9 Prozent bei den Zweitstimmen und eine Verdopplung bei den Erststimmen auf 5,6 Prozent ist Bundestagsdirektkandidat Nicolas Thoma zu Recht stolz auf das erzielte Ergebnis. „Auch wenn ich mein persönliches...